Schlagwort-Archive: Recht

Ergebnissicherung – politische und juristische Perspektive

Der Begriff Medienkonvergenz ist fokussiert im politischen Bereich auf die Annäherung vom sozialistischen und kapitalistischen System, auf politische Rahmenbedingungen für Medienkonvergenz und auf den Umgang mit fragmentierten Öffentlichkeiten. Bsp.: Kommunikation der Regierung mit der Bevölkerung. Der Begriff Medienkonvergenz ist fokussiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Rechtliche Kästchen als regulatorische Hybridisierung

Gesetzliche Zustände und Entwicklungen in einer konvergierenden Medienbranche von Philipp Schützl Juristen sind Kästchen-Denker. So what?! Nach einem Vortag von Dr. Wolfgang Schulz, Mitglied des Direktoriums des Hans-Bredow-Instituts, wird klar, warum Juristen ein Problem mit dem Begriff Konvergenz haben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen